• Geboren …na klar…in der schönsten Stadt der Welt – Berlin

  • Mit Galgenhumor und Naivität versüßte Kinder- und Jugendjahre in der elterlichen Wohnung

  • viele Jahre Durchhaltewillen im strengsten Lügen-Staat, mitten in Europa.

  • Tätigkeit als Koch im abgelegensten Winkel Berlins

  • Fernstudium im kirchlichen Bereich.

  • Seit 1989 frei, und auf dem Weg gegen den Strom.

  • 1993 – Umzug nach Frankfurt am Main – Hessen.

  • Studium der Vollwertküche und Diätetik.

  • Nebenberufliche Tätigkeit als Leiter eines Beratungsvereins in FFM.

  • Seit 1995 Arbeit mit jungen Erwachsenen, sowie Männern in Krisensituationen.

  • Diverse Weiterbildungen in Gesprächsführung,

  • Transaktionsanalyse seit 1993

  • klientzentrierter Therapie,

  • in Atem- und Entspannungstechniken

  • Studium der Logopädie an der Fachhochschule Fresenius Darmstadt

  • Arbeit in einem sehr netten Team in Pfungstadt als Logopäde

  • Eröffnung einer eigenen Logopädischen Praxis in Berlin-Friedrichshain

  • ….wer weiß was noch….kommt

    Motto:
    «Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können.»  Eliot
    «Freiheit ist nicht dass man tun kann was man will, sondern dass man das nicht tun will was man nicht will»