Sie haben das Abfallproblem Ihrer Stadt / Region zu lösen ? Sie brauchen ein innovatives Konzept und die Anlagen sollen dem neuesten Stand der Umwelttechnik entsprechen? Wir zeigen Ihnen wie man eine innovative, integrierte Abfallverwertung aufbauen kann. Mit Komponenten der neuesten Generation von Abfallverwertunganlagen, die bereits erprobt sind und nicht nur im Entwurf existieren. Anlagen die nach EU – Richtlinien ausgelegt und betrieben werden.

Das Prinzip heißt:

Verwerten vor Beseitigen

Das bedeutet, Sekundärrohstoffe aussortieren und dem Recycling zuführen.
Die Restfraktion wird thermisch verwertet und hier gilt:

Energie aus Abfall

Aus dem entstehenden Produktgas wird in einem Block-Heiz-Kraft-Werk elektrische und thermische Energie erzeugt.
Ein Minimum an Reststoffen bleibt übrig und auch diese werden weitgehend wieder zu Produkten.
Wie z.B. die anfallende Schlacke wird als Baustoff eingesetzt.

Was kann verarbeitet werden:

Hausmüll
Gewerbemüll
Industriemüll (eingeschränkt)
Krankenhausmüll

abfallEine kurze Auswahl der möglichen Einsatzstoffe: Verbunde aus Holz und Kunststoff, Tierkörperverwertungsrückstände, Klärschlämme, Papierschlämme, Kompost, Biomüll, Reste aus der Nahrungsmittelproduktion, usw. Eine moderne innovative Abfallverwertungsanlage wird das Entsorgungsproblem Ihrer Stadt / Region nachhaltig lösen. Beim Aufbau einer funktionierenden Abfallverwertung wollen wir Ihnen gern behilflich sein.